fbpx Zum Inhalt springen

Kann man im Liegen meditieren?

Grundsätzlich ist zum Meditieren ist keine besondere Haltung notwendig. Du kannst dich setzen, legen oder stehen.

Allerdings ist eine aufrechte Körperhaltung hilfreich deinen Geist wach zu halten und nicht einzuschlafen. Dein Körper verbindet mit Liegen, schlafen und du willst beim meditieren ja nicht einschlafen.

Wenn dir aufrechtes gerades Sitzen nicht so leicht fällt, kannst du dich natürlich auch anlehnen. Versuche aber auch dann deinen Rücken möglichst gerade zu halten.

Es gibt aber auch Übungen, die du bewusst im Liegen ausführst. Dass wirst du dann immer direkt in der Einheit erfahren.